Turnverein Einigkeit Nordwohlde von 1911 e.V.

Suche
www.putzfrau-agentur.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Turnen - Fitness - Pilates

Sparten

Turnen - Fitness - Pilates


Die Sparte Turnen - Fitness - Pilates des TVE Nordwohlde bietet zur Zeit Kinderturnen (Kids in Action), Eltern-Kind-Turnen, Funktionstraining, Functional Workout, HIIT, Langhantel-Workout, Pilates, Rückenfit, Parkour, Hula Hoop, Bauch-Beine-Po (BBP).

Astrid Zenker

Spartenleiterin

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

turnen@tve-nordwohlde.de

Du findest uns auch bei

instagram


Kursangebote (in der Sporthalle Nordwohlde, Rolandstraße):

Kid in Action

Kids in Action
Findet aktuell nicht statt! Wir suchen neue Verantwortliche - gerne Eltern!

Für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren. Bitte mit Begleitung kommen! Gemeinsam
mit der Betreuungsperson des Kindes können Spiele, Bewegungslandschaften und vieles mehr zum austoben und bewegen ausprobiert werden.

..........................................................................................................................................................

Sixpackkurs
Mittwochs 19:00 - 19:30 Uhr (wenn es genügend Anmeldungen gibt).

Eine halbe Stunde intensives Bauchmuskeltraining.

Kim Walter

Kursleiterin Sixpackkurs

..........................................................................................................................................................

HULA HOOP
Mittwochs 19:00 - 19:30 Uhr (wenn es genügend Anmeldungen gibt).
Aktuell entfällt dieser Kurs!

Ein schlichter Reifen als neues Trainingsgerät? Die meisten verbinden mit Hula Hoop eher Kindheitserinnerungen als echte Fitnessübungen. Dabei ist mit dem Hula-Hoop-Reifen effektives Ganzkörper-Training möglich.

Hula Hoop stärkt spielerisch die Körpermitte sowie Beine und Po, kurbelt die. Fettverbrennung an und steigert die Ausdauer:

  • Verbrennung von Kalorien.
  • Du mobilisierst die Wirbelsäule und kannst damit Rückenschmerzen vorbeugen oder sie lindern.
  • Bauch- und Rückenmuskulatur werden gekräftigt, was den gesamten Rumpf stabilisiert.
  • Du bringst das Herz-Kreislauf-System in Schwung.
  • Du unterstützt Deine Koordination und baust die eigene Balance aus.
  • Du massierst mit dem Hula-Hoop-Reifen die Haut und regst die Durchblutung an.
  • Die inneren Organe werden stimuliert, was den Stoffwechsel antreiben kann.

..........................................................................................................................................................

Bauch - Beine - Po (BBP)
Montags 19:30 - 20:30 Uhr im Mattenraum.

Die perfekte Möglichkeit, um Spaß zu haben und den Körper gleichzeitig in Form zu bringen, sind Bauch-Beine-Po-Workouts. Sie werden auch BBP-Workouts genannt. Mit vielseitigen Übungen und einer Menge Spaß kannst Du schnell Deine gesetzten Ziele erreichen und bei Wunsch Gewicht verlieren.

Bei Bauch-Beine-Po-Workouts handelt es sich um verschiedene Übungen, die vor allem die Körperregionen beanspruchen, die im Namen enthalten sind. Aber auch der Rücken wird als Gegenspieler zum Bauch oft mittrainiert. Bei den Workouts kann mit Geräten gearbeitet werden, häufig greifen Trainer*innen jedoch auf das eigene Körpergewicht zurück, um sanft und natürlich Muskeln aufzubauen. BBP-Workouts bedeuten eine hohe Beanspruchung der Muskeln und dadurch schnell sichtbare Ergebnisse.

Astrid Zenker

Kursleiterin BBP

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

Kim Walter

Kursleiterin BBP

..........................................................................................................................................................

bellicon® JUMPING
Mittwochs .19:30 - 20:30 Uhr.
Freitags
....18:30 - 19:30 Uhr (freitags aktuell b.a.w. Sommerpause)

Mehr als nur Gesundheitssport! Die sechseckige Fläche der Trampolins mit der rutschfesten Matte bietet optimale Elastizität und sorgt für eine sanfte Landung.Durch den gleichmäßigen Widerstand werden die Gelenke geschont.

Ein außergewöhnliches Gruppenerlebnis zu mitreißender Musik. Geeignet für Frauen und Männer, für jedes Alter:

  • Verbrenne mehr als 1.000 kcal in einer Kursstunde durch die Freisetzung fettverbrennender Enzyme.
  • Körpereigene Glückshormone lindern Stresskrankheiten.
  • Insbesondere die tiefliegende und stabilisierende Rückenmuskulatur wird gekräftigt.
  • Stärke Herz und Lunge.
  • Viele weitere positive Effekte...


Schau Dir das Video an!

Astrid Zenker

Kursleiterin JUMPING

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

Kim Walter

Kursleiterin JUMPING

Das Trampolin Power Workout

bellicon® JUMPING HEALTH (NEU!)
Dienstags ..17:00 - 18:00 Uhr.

Ganzheitlicher Gesundheitssport für jedermann und -frau auf den runden Premiumtrampolinen von bellicon
®.

Durch federnde, wippende oder schwingende Bewegungen und Sprünge auf den weichen Trampolinen wird die Durchblutung und Ernährung der Muskulatur und Gelenke angeregt. Das Nervensystem wird stimuliert, Stress abgebaut, der Stoffwechsel aktiviert und der gesamte Bewegungsapparat gekräftigt.

Balance- und Koordinationsübungen auf dem instabilen Untergrund des Trampolins stärken die Tiefenmuskulatur und den Beckenboden. Der Gleichgewichtssinn und das Zusammenspiel zwischen Nerven, Gelenken und Muskulatur wird geschult.

So wirkt regelmäßiges, planvolles und zielgerichtetes Training auf dem Trampolin schnell und effektiv gegen Rückenschmerzen, Verspannungen, Haltungsschäden, Gelenkbeschwerden, Beckenbodenschwäche, Arthrose, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Probleme und Stress.

Für wen ist bellicon HEALTH geeignet?

Das bellicon HEALTH Training eignet sich ganz besonders für diejenigen, die die Freude an der Bewegung (wieder) entdecken, sowie ihren Körper gesund und fit halten möchten.

Das Training verspricht Abwechslung und Freude. Bei regelmäßigem Training verspürt man schnell eine Verbesserung des Körpergefühls. Die Muskeln und somit die Gelenke werden gestärkt, die Balance geschult und die Fitness verbessert.

TRAININGSFOKUS


  • Gesundheitsorientiertes Training
  • Koordination
  • Korrekte Haltung
  • Gleichgewicht
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Entspannung
  • Ganzkörpertraining (Tiefenmuskulatur)
  • Fit bis ins hohe Alter
Astrid Zenker

Kursleiterin JUMPING

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

..........................................................................................................................................................

Functional Workout / HIIT Mix
Dienstags 19:30 - 20:30 Uhr.

Functional Workout ist eine Trainingsform, die mittels komplexer Übungen die Bewegungsqualität verbessert und Verletzungen vorbeugt. Es trainiert Bewegungen, bei denen mehrere Muskeln zusammenspielen müssen. Ein Kernelement ist die Verbesserung der Core-Stabilität und Koordination als Fundament für verletzungsfreies Kraft- und Cardio-Training. Dafür setzen Functional-Workout-Übungen vorwiegend auf das Training mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten, die die inter- und intramuskuläre Koordination trainieren.

Das HIIT-Training dauert inklusive Warm Up und Cooldown nicht länger als 30 Minuten. Der Ablauf variiert, je nach Trainingsziel. Du gehst für eine bestimmte Zeitdauer an die Belastungsgrenze, ca 40 Sekunden. Anschließend erholst Du Dich für etwa 20 Sekunden. Diese Trainingseinheit wird mit den Übungen und Standards aus dem Functional Workout kombiniert.

HIIT = High Intensity Interval Training = hochintensives Intervalltraining

Mirco Zenker

Kursleiter HIIT

Mirco Zenker

Mobil: 0160 - 95527065

mirco.zenker@tve-nordwohlde.de

..........................................................................................................................................................

ZUMBA
Donnerstags 18:00 - 19:00 Uhr.
Neustart am 12. Oktober 2023 mit Herwig Gründel!

Wir sollten mehr Gemüse essen, obwohl uns Süßes oftmals besser schmeckt. Außerdem sollten wir mehr Sport machen, obwohl wir eine Party mit tollen Rhythmen und gelassener Atmosphäre viel besser finden. Stimmt, oder? Das Tolle ist: ZUMBA fühlt sich an wie eine Party, und erst hinterher merkt man, dass man gerade intensives Training absolviert hat. Wie Broccoli, der nach Schokolade schmeckt...

ZUMBA ist für mich getanzte Lebensfreude. Ich liebe diese Mischung aus intensivem Sport, Hirntraining und Glücksgefühl. In meinen Kursen steht der Spaß an der gemeinsamen Bewegung absolut im Vordergrund, und das Lachen in den Gesichtern der Teilnehmenden ist für mich Applaus und Ansporn zugleich.

Von Herzen gerne bin ich Eure wöchentliche Freudeschleuder! Also, nicht lange überlegen: Handtuch, Sportsachen und Getränk einpacken und auf zum TVE Nordwohlde.
Ich freue mich auf Euch!

Euer Herwig

Herwig Gründel

Zumba Instructor

Herwig Gründel

Mobil: 0160 - 6756133

zumba@tve-nordwohlde.de

..........................................................................................................................................................

PARKOUR
Mittwochs 17:00 - 19:00 Uhr und 19:00 - 20:00 Uhr (die Großen!).

Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer bestimmt seinen eigenen Weg durch den urbanen oder natürlichen Raum, bei uns ist dieser Raum die Sporthalle, – auf eine andere Weise als von Architektur und Kultur vorgegeben. Es wird versucht, sich in den Weg stellende Hindernisse durch Kombination verschiedener Bewegungen so effizient wie möglich zu überwinden. Bewegungsfluss und -kontrolle stehen dabei im Vordergrund. Parkour wird deshalb auch als „Kunst der effizienten Fortbewegung“ bezeichnet.

Entwickelt wurde Parkour von Raymond Belle, seinem Sohn David Belle und anderen Leuten in den späten 1980er Jahren.

Mirco Zenker

Kursleiter PARKOUR

Mirco Zenker

Mobil: 0160 - 95527065

parkour@tve-nordwohlde.de

Die Förderung erfolgt aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachen

..........................................................................................................................................................

nappydancers
Freitags 16:00 - 17:00 Uhr im Mattenraum.

Nappydancers ist das erste frühkindliche Bewegungs- und Tanzkonzept für Kinder unter 3 Jahren, das nun auch in Nordwohlde angeboten wird.

Nappydancers bedeutet Tanzen für Kinder im Alter von ca. 20 - 40 Monaten, immer gemeinsam mit Mama, Papa, Oma, Opa oder einer anderen Bezugsperson, die aktiv an dem Kurs teilnimmt, um die natürliche Bindung zwischen sich und dem Kind weiter zu fördern. Spielerisch lernen die kleinen und großen Akteure das Tanzen und das auch mit Hilfe von Utensilien wie Rasseln oder Tüchern.

Mit dem neuen Angebot wird nicht nur das Rhythmusgefühl, die Musikalität, die Grob- und Feinmotorik gefördert, sondern auch die Körperwahrnehmung sowie Koordination von Bewegungsabläufen.

Bewegung zur Musik – die Spaß macht, anspornt und nicht überfordert. Weitere Informationen unter https://nappydancers.de/

Valentina Bründer

Kursleiterin nappydancers

Valentina Bründer

Mobil: 0160 - 95328804

valentina.bruender@tve-nordwohlde.de

ausgebildete nappydancers@kursleiterIn

Die Förderung erfolgt aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachen

..........................................................................................................................................................

Eltern-Kind-Turnen
Donnerstags 16:00 - 17:00 Uhr.

Hier werden an der Hand der Eltern oder Großeltern die ersten Kontakte zu anderen Kindern geknüpft. Spielerisch werden gemeinsam Bewegungsbaustellen erobert und erprobt. Die Zeit füreinander und Bewegungserlebnisse zu haben, ist besonders schön, wenn die Kleinen nach kurzer Zeit immer „mehr schaffen“ und sich erste Freundschaften entwickeln.

Alle Kinder (bis ca. 4 Jahre), die schon laufen können, sind mit Ihren Eltern/Großeltern herzlich eingeladen.

Übungsleiterin Eltern-Kind-Turnen

..........................................................................................................................................................

Pilates
Mittwochs 8:30 - 9:30 Uhr im Mattenraum.

Ein sanftes Ganzkörpertraining, welches den Körper strafft, formt und stärkt. Die tiefen Muskeln werden besonders trainiert, dies führt zu einer optimierten und stabileren Körperhaltung. Zum Stundenbeginn- und ausklang können auch Elemente aus dem Yoga oder anderen Entspannungstechniken einfließen. Wichtig ist die regelmäßige Teilnahme, da das Erlernen der Grundlagen etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Dieses ist wichtig, um die Übungsabläufe erfolgreich auszuführen.

Bitte bequeme Kleidung, Sportschuhe, Handtuch, Iso- oder Gymnastikmatte und ausreichend Getränke mitbringen. Gerne noch eine Decke für die Entspannung und warme Socken.

Viola Klein

DTB-Trainerin Pilates

Viola Klein

Tel.: 04249 - 583

pilates@tve-nordwohlde.de

zertifizierte DTB-Trainerin Pilates, Stufe 5

Siehe auch Walking.

..........................................................................................................................................................

Funktionstraining
Montags 18:30 - 19:30 Uhr im Mattenraum.

Spezielle Übungen dienen dazu, Gelenke in ihren Funktionen beweglich zu halten und Muskeln zu stärken. Im Training wird häufig das ausgewogene Zusammenspiel verschiedener Bewegungen und Muskelgruppen geübt, um so im Gleichgewicht zu bleiben.

Der Kurs dient dem Erhalt und/oder der Verbesserung von Funktionen des Stütz- und Bewegungsapparates (Muskeln, Knochen, Gelenke), der Schmerzlinderung, der Unterstützung bei chronischen Beschwerden oder Einschränkungen des Bewegunsapparates (z. B. Osteoporose / Arthrose) und der Hilfe zur Selbsthilfe. Eine regelmäßige Teilnahme bewirkt eine Verbesserung:

  • der Beweglichkeit,
  • der Koordination,
  • der Kraft und Ausdauer,
  • der Belastbarkeit,
  • der Leistungsfähigkeit,

und dadurch Verbesserung der Lebensqualität!

Es wird im Mattenraum der Sporthalle Nordwohlde ohne Schuhe trainiert. Es dürfen Gymnastikschlappen oder Socken mit Gummisohle, sowie Yogasocken getragen werden, aber am besten wird barfuß trainiert. Ein Handtuch und ein Getränk sowie 60 Minuten Zeit sind mitzubringen.

Astrid Zenker

Übungsleiterin Funktionstraining

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

Die Förderung erfolgt aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachen

..........................................................................................................................................................

Langhantel - Training
Donnerstags 18:30 - 20:00 Uhr.

Ein Ganzkörpertraining mit der Langhantel für Männer und Frauen. In dieser Stunde werden alle großen Muskelgruppen auf Kraftausdauer trainiert. Das Gewicht wird individuell auf jeden Teilnehmer abgestimmt. Zur Musik werden die Bewegungsabläufe für ein effektives Trainingsergebnis durchgeführt. Die Muskeln werden gestärkt und definiert, die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren, die Ausdauer wird gesteigert. Das optimale Training für jeden!

Astrid Zenker

Übungsleiterin Langhantel-Training

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

..........................................................................................................................................................

Rückenfit
Mittwochs 18:30 - 19:30 Uhr.

Präventives Rückentraining für jedes Alter. Der Kurs wird abwechslungsreich mit verschiedenen Geräten wie Fitball, Theraband und co. gestaltet. Es wird mobilisiert, gekräftigt und gedehnt.

Astrid Zenker

Übungsleiterin Rückenfit

Astrid Zenker

Mobil: 0160 - 92111535

astrid.zenker@tve-nordwohlde.de

Home | Aktuell | Der Verein | Sparten | Bilder | Gästebuch | Download | Kontakte | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü